HSV Kalender
« < Juni 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Nächste Termine
So Jun 25 @ 08:00 - 14:00 56. Int. Volks-Wandertag in Fulda - Haimbach
Fr Jul 28 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Jul 29 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
So Jul 30 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Mo Jul 31 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Freitag, 27.08.2010: Haimbacher SV - TSV Ilbeshausen 0:4 (0:1)

Zwei verschiedene Halbzeiten

Es kam wie vermutet: Gegen einen besseren Gegner spielen wir auch besser. Das galt am Freitag Abend aber leider nur für die erste Halbzeit. Mit einer engagierten Leistung konnte man den Mannen aus dem Vogelsberg lange Zeit Paroli bieten. Große Chancen wurden zwar nicht herausgespielt, dennoch war man angesichts der schwachen Leistung vom Sonntag und den wegen Regens schlechten Platzverhältnissen sehr zufrieden auf den Rängen.

Hätte David Mengel den Foulelfmeter in der 27. Minute versenkt - er scheiterte aber an Torwart Thomas Löffler - wäre man vielleicht mit einer Führung in die Pause gegangen. Vielmehr ging unser Gast mit einer 1:0 - Führung in die Kabine, als die geplante Abseitsfalle unserer Abwehr nicht zuschnappte und plötzlich die gegnerischen Stürmer völlig frei standen.

Die Hoffnung, die gute Leistung aus dem ersten Durchgang mit in den zweiten zu nehmen, wurde schnell zunichte gemacht. Spätestens nach dem 2:0 für Ilbeshausen wurden die Köpfe wieder gesenkt, die Körpersprache unserer Jungs verriet alles. Warum gibt es da kein Aufbäumen, warum gibt es da kein "Jetzt-erst-recht"? In der Folge wurden wieder die alten Fehler begangen. Insbesondere im Mittelfeld wurden die einfachsten Bälle verloren, das Leben wurde sich selber schwer gemacht. Statt die einfachsten Bälle zu spielen, wurden sie wiederholt vertändelt, woraus die Gäste Kapital schlugen und auf 4:0 davon zogen. Unsere Spiele werden eindeutig im (defensiven) Mittelfeld verloren, die Abwehr sieht dann natürlich schlecht aus, der Torwart hat erst recht keine Chance. Jetzt gilt es, Teamgeist zu zeigen, die Köpfe nicht in den Sand zu stecken und bis zum nächsten Sonntag unseren Männern Selbstvertrauen einzuimpfen. Unser Trainer Sejo Kolic hat da viel zu tun.

Tore:

0:1 Carsten Beckmann (38.), 0:2 Marcel Langwasser (53.), 0:3 Sascha Klein (61.), 0:4 Tim Schuster (75.)

Mannschaftsaufstellung:

Nicolas Engel - Gabriel Mengel, Marc Böhning, Arman Muhic - Vase Jovov (75. Dimitry Zujev), Salman Alp (80. Marc Engel), Christian Engbrecht, Alexander Halter, David Engel - Dennis Tisma, David Mengel (46. Thomas Vetter)

 
Startseite Spielberichte Senioren Freitag, 27.08.2010: Haimbacher SV - TSV Ilbeshausen 0:4 (0:1)