HSV Kalender
« < Juni 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Nächste Termine
So Jun 25 @ 08:00 - 14:00 56. Int. Volks-Wandertag in Fulda - Haimbach
Fr Jul 28 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Jul 29 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
So Jul 30 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Mo Jul 31 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Sonntag, 20.09.2015: Haimbacher SV - SG Oberzell/Züntersbach 0:0

Trotz Überlegenheit nur ein torloses Unentschieden

Über die 90 Minuten gesehen war der gastgebende Haimbacher Sportverein überlegen und besaß auch, wenn auch nur wenige klare Chancen, um wenigstens mit einem Tor drei Punkte einzusammeln. Andererseits muss auch anerkannt werden, dass die Gäste aus dem Main-Kinzig-Kreis durchaus mit Kontern einen Treffer hätten erzielen können, wobei der HSV es dann heute schwer gehabt hätte, auszugleichen.

Somit kann man zwar nicht zufrieden sein, aber es hätte mit Pech auch eine Niederlage rausspringen können. Aber Daniel Schüssler in unserem Tor erledigt zur Zeit seinen Job souverän, spielt gut mit und beherrscht mit seinem schnellen und sicheren Herauslaufen seinen Strafraum. In den ersten 25 Minuten klappte nicht sehr viel in unserem Spiel. Es wurden viele Bälle verloren, so dass es der Gegner leicht hatte, den Ball immer wieder zu erobern. In der letzten Vietelstunde der 1. Halbzeit wurde dann mehr Druck aufgebaut, schneller gespielt und gute Angriffe über die Außen aufgebaut, so dass wir mehrfach gefährlich in den Strafraum eindrangen. Lediglich der letzte entscheidende Pass bzw. die genaue Flanke fehlte.

Auch im 2. Durchgang taten sich unsere Mannen schwer. Oberzell stand mit 8 bis 9 Spielern hinten drin und verteidigte mit Mann und Maus. Die Haimbacher Pässe und Flanken blieben meist ungefährlich. Und wenn der heute agile Dominik Oelschläger im Strafraum gut auflegte, war niemand zur Stelle, der hätte vollenden können. Auch die Ecken wurden heute recht gut reingeschlagen, aber die Köpfe verfehlten immer wieder die Kugel. Mit aller Macht drängte man in den letzten Minuten, um das eine entscheidende Tor zu erzielen, aber es klappte nicht viel. So blieb es beim mageren torlosen Remis, das einen leichten Rückschlag auf dem Weg nach oben bedeutet.

Tore: Fehlanzeige

Mannschaftsaufstellung:

Daniel Schüssler - Florian Engel, Julian Heins, Gabriel Mengel, Dennis Tisma - Moritz Möller (90. Benjamin Kropp), Zlatko Radic - Ferit Acar (46. Marc Wettels), Benjamin Kropp (72. Sebastian Engel) - Marc Wettels (40. Orkan Metin, 80. David Mengel)   - Dominik Oelschläger

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 20.09.2015: Haimbacher SV - SG Oberzell/Züntersbach 0:0