HSV Kalender
« < Oktober 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Nächste Termine
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Sonntag, 20.08.2017: Haimbacher SV - SG Huttengrund 1:0 (0:0)

Endlich der erste Sieg

Mit einer ansprechenden Leistung landete die junge Mannschaft des Haimbacher SV einen hochverdienten und gleichzeitig befreienden Sieg, der unbedingt ob der Überlegenheit des Gastgebers höher hätte ausfallen müssen. Ein mehrfach mögliches frühzeitiges 2:0 oder 3:0 hätte Mannschaft und Zuschauer einen etwas ruhigeren Nachmittag beschert.

Es war ein insgesamt gutes Spiel von beiden Seiten, wobei in der ersten Halbzeit die Spielanteile noch durchaus verteilt waren. Es gab schöne Kombinationen mit guten Möglichkeiten. Aufpassen musste man immer bei Standardsituationen der Gäste, wenn die langen Kerls aus der Abwehr mit nach vorne gingen. Mit ein bisschen Glück hätte der HSV mit einer Führung in die Pause gehen können.

Dafür drehten die Mannen um Spielertrainer Timo Peikert, der die Abwehr hervorragend dirigierte, in der zweiten Halbzeit ordentlich auf. Sie ließen den Ball laufen und setzten den gegner mehr und mehr unter Druck. Ließ Kapitän Julian Heins einen unbestrittenen Foulelfmeter, den er an den Außenpfosten donnerte. noch die Führung liegen (51.), war es Connor Hanlon in seinem nach der Rotsperre ersten Spiel mit einer tollen Einzelleistung, der dem Gästetorhüter keine Chance ließ und zum vielumjubelten 1:0 einschoss. In Folge hatte der HSV noch etliche Möglichkeiten, um die Führung auszubauen, aber sie wurden teils mit großem Pech liegengelassen. Unsere Überlegenheit drückte sich auch dadurch aus, dass Huttengrund erst in der 85. Minute nach einer Ecke zum ersten Mal im zweiten Durchgang gefährlich vor unser Tor kam. Es hat Spaß gemacht, der jungen Mannschaft zuzusehen. Mit Arbeit und Geduld wird sie einen guten und erfolgreichen Weg gehen.

Tor:  1:0  Connor Hanlon (65.)

Mannschaftsaufstellung:

Tim Seitz - David Engel, Timo Peikert, Jannis Pioeschner, Connor Hanlon - Florian Engel, Julian Heins - Coskuncan Hotaman, Mehmet Eymir - David Wieseler, Benjamin Kropp (85. Moritz Möller)                                                                                                      weitere Ergänzungsspieler: Daniel Schüßler, Patrick Barthel, Lukas Rech

 

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 20.08.2017: Haimbacher SV - SG Huttengrund 1:0 (0:0)