Änderung des Einzugstermins


Zur Information für unsere Mitglieder: Gemäß Vorstandsbeschluss wird der Jahresbeitrag nicht mehr zum 1. April eingezogen sondern zum 1. Februar. Dies gilt ab dem Jahr 2020. Begründung:  In der veranstaltungsfreien Zeit  - am Anfang des Jahres – fallen weiterhin laufende Ausgaben an, die beglichen werden müssen. In den zurückliegenden Jahren mussten wir dadurch Zinsen zahlen, haben aber für Guthaben so gut wie keine Zinsen erhalten. Diese Zinszahlungen können wir durch die Anpassung des Einzugstermins vermeiden. Wir bitten um Beachtung.

 
Suche
Werbepartner
red
HOLZ
Siebdruckerei
Isolera
IKAR
Weismüller
Raiffeisenbank
Wohlschlegel
Uth
Startseite News Änderung des Einzugstermins