Wiedereinstieg in den Vereinssport beim HSV

HSV Wiedereinstieg Corona 1 Richtlinien und Handlungsempfehlungen (Stand 14. Mai 2020)

Gute Nachricht: In Betrachtung der aktuellen Situation und neuen Regelungen und unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen sind ab dem Freitag, 15. Mai 2020 ein Teil der Sportangebote des Haimbacher SV wieder möglich!

Die aktuelle Planung im HSV sieht wie folgt aus:

  • Die Senioren-Fußballer beginnen das Training gemäß Richtlinien des HFV
  • Die Kurse des Breitensports sind wieder möglich und finden gemäß Empfehlung in den Sommermonaten soweit möglich im Freien statt. Training im Freien, wie Laufen und Walken sind sofort möglich, unter Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 Metern.
  • Das Kinderturnen muss leider weiterhin ausgesetzt bleiben, ebenso ist für die jüngeren Junioren-Fußballer aktuell noch kein Wiedereinstieg ins Training geplant.
  • Badminton startet in der Halle, im Volleyball dagegen wird noch pausiert.

Neben den verpflichtenden sportartspezifischen Regelungen (siehe Verweise unten) sind folgende Auflagen bei der Teilnahme unbedingt zu beachten:

 

  1. Beim Ankommen und Verlassen des Sportgeländes bzw. der Sporthalle müssen alle TeilnehmerInnen gründlich die Hände mit Seife waschen.
  2. TeilnehmerInnen mit Krankheitssymptomen dürfen Sportgeländes und Sporthalle nicht betreten!
  3. Die Abstandsregel von 1,5 m zu sämtlichen Personen, z.B. SportlerInnen und TrainerInnen ist IMMER einzuhalten.
  4. Dusch- und Waschräume, sowie Umkleidekabinen dürfen nicht benutzt werden, außer Toiletten. Alle Mitglieder müssen in Trainingskleidung zum Sport kommen.
  5. Ein Training von Spiel- und Wettkampfsituationen, in denen ein direkter Kontakt erforderlich oder möglich ist, ist untersagt.
  6. Alle benutzten Trainingsgeräte und Gegenstände müssen vor und nach Gebrauch desinfiziert werden.
  7. In allen Trainings wird eine Liste ausgelegt (DSGVO-konform), in die sich jeder Teilnehmer eigenständig mit Name und Telefonnummer eintragen muss, damit wir Euch im Falle einer Infektion, umgehend kontaktieren können.
  8. „Hygienebeauftragter“ und somit verantwortlich für die Einhaltung der Bestimmungen ist der jeweilige Übungsleiter / Trainer / Abteilungsleiter.

Wir empfehlen des Weiteren:

  1. Nehmt möglichst nur die nötigsten Dinge zum Sport mit.
  2. Für die Fitness-Angebote: Aus hygienischen Gründen empfehlen wir Euch die Anschaffung einer eigenen Matte, da diese dann nur von Euch benutzt wird! Eine Benutzung der vereinseigenen Matte ist vor und nach Gebrauch von jedem Teilnehmer selbst zu desinfizieren. Desinfektionsmittel steht nur für die Trainingsgeräte zur Verfügung, nicht für die Matten.

Wir haben zwar viele Auflagen, wenn wir diese Regeln gut umsetzen, ist unser Sport wieder möglich. Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns Euch bald wiederzusehen.

Bleibt gesund und munter, mit besten Grüßen - Euer Vorstand des HSV

Verpflichtende sportartspezifische Regelungen:

Allgemeine Infos und Empfehlungen:

HSV Wiedereinstieg Corona 2

 
Suche
Werbepartner
Isolera
Weismüller
Raiffeisenbank
red
Siebdruckerei
Uth
HOLZ
IKAR
Wohlschlegel
Startseite News Wiedereinstieg in den Vereinssport beim HSV