HSV Kalender
« < Juni 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Nächste Termine
Fr Jul 28 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Jul 29 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
So Jul 30 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Mo Jul 31 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Sonntag, 25.05.2014: Haimbacher SV II - FSG Vogelsberg II 2:2 (0:1)

Reserve mit Perspektive auf Relegation! Innerhalb der letzten 4 Wochen mussten die Reservekicker aufgrund von Terminverschiebungen 2 Mal gegen die Gäste der FSG Vogelsberg II ran und auch heute erwies sich der Gegner als äußerst unbequem.

 

Spielverlauf: Durch die noch mögliche Teilnahme an der Relegation zeigte sich die Reserve des HSV motiviert. Bereits nach einigen Minuten hätte beinahe Moritz Möller per Kopf den Führungstreffer nach einem Eckball per Kopf erzielt, der Ball ging aber lediglich an den Aussenpfosten.

Anschliessend versuchte sich der HSV immer wieder, teilweise aber zu hektisch und unstrukturiert, mit unpräzisen Offensivaktionen. Der Gegner hatte über die komplette 1. Halbzeit wenig Mühe, die langen, ungenauen und hohen Bälle mit der kopfballstarken Abwehr zu klären. Nach einer Fehlerkette in unsere Abwehr erzielte schliesslich der Gast in der 16. Minute aus ca 12 Metern die Führung und entsprechend versuchte wir in der Halbzeit die Situation zu analysieren.

Aber unmittelbar nach dem Anpfiff überrollte uns der Gegner mit einem schnell vorgetragenen Angriff und schloss mit direktem Kombinationsspiel aus kurzer Distanz zum 0 : 2 ab. Durch einen gefährlich vors Tor geschlagenen Freistoss konnte der HSV glücklicherweise kurz danach den Ausgleichstreffer erzielen ( 62.Min.). Moritz Möller, der seit einigen Wochen in guter Form aufspielt, erzielte per Kopfballverlängerung den wichtigen Anschlusstreffer. Die Angriffswellen des HSV liefen nun aufs Vogelsberger Tor, teilweise gute Chancen wurden aber ausgelassen oder unkonzentriert abgeschlossen. Mit einem fulminanten Flugkopfball war überraschenderweise Nicolas Engel der viel umjubelte Torschütze zum 2 : 2 Ausgleich, der dem gegnerischen Tormann keine Chance lies. Zuvor schon im Mittelfeld mit vielen guten Szenen, belohnte er sich und die Mannschaft für den Aufwand und die Aufholjagd. Alle Spieler, inklusive der Mannschaftskameraden der 1. Mannschaft, die bereits anwesend waren, wussten um die Bedeutung dieses Tores für unseren ehemaligen 1. Mannschaftstorwart, der sich nun wieder engagiert und eifrig um sein Comeback bemüht.

In den letzten Spielminuten versuchte man zwar alles, das Ergebnis in einen Sieg umzumünzen, aber beinahe ging der Schuss nach hinten los. Stefan Möller war es zu verdanken, das er mit einem sensationellen Reflex in der Schlussminute, den allein vor ihm auftauchenden Gegenspieler die Einschussmöglichkeit verwehrte.

Fazit: Fakt ist, das die als Aufsteiger feststehenden 3 Mannschaften eindeutig diese B Liga beherrscht haben und alle anderen Teams deutlich abfertigten. Die nicht vorhandene Konstanz aller anderen Vereine führt zu dem verzerrten Tabellenbild, in dem nun der HSV  auf dem 4. Platz liegt, sich demnach am Besten durchgeschlagen hat und bei einem Sieg am kommenden Wochenende die Relegation erreichen wird. Es wird sicherlich eine packende Partie in Engelrod/Frischborn und wir hoffen, das alle Spieler sich zur Verfügung stellen, um die Aufgabe hochmotiviert anzugehen.

Aufstellung: S. Möller - A. Kropp, M. Dettler, V. Kafka, T. Bosold - M. Engel, M. Möller, K. Alba, N. Engel, D. Hohmann, J. Getmann, H. Jung - D. Mengel, A. Meng

 

 

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 25.05.2014: Haimbacher SV II - FSG Vogelsberg II 2:2 (0:1)