Sonntag, 25.05.2014: Haimbacher SV - SG Johannesberg 3:3 (1:0)

Haimbach_Johannesberg_55
92 Bilder online!
Glückliches Remis bedeutet sicheres Erreichen des 3. Platzes!
Mit dem Unentschieden gegen den Tabellenzweiten SG Johannesberg im letzten Heim-Meisterschaftspiel der Saison, und das im Rahmen der Fußballtage des Haimbacher Sportvereins, wurde der 3. Tabellenplatz, d.h. die beste Platzierung in der Geschichte des HSV, zementiert. Der FV Steinau als Vierter ist 3 Punkte hinter uns und kann uns dank des direkten Vergleichs und auch dank der besseren Tordifferenz zu unseren Gunsten nicht mehr überflügeln.

Das Unentschieden im Derby war allerdings glücklich und schmeichelhaft für uns, da unser Gast schneller und quirliger agierte und sich dadurch etliche hochkarätige Chancen erarbeitete, die aber zunächst glücklicherweise entweder Latte oder Pfosten oder Torhüter Emir Sijaric zunichte machten. Bereits in der 3. Minute ließen die Johannesberger ihre Gefährlichkeit aufblitzen, wobei die Torlatte die Führung verhinderte. Die erste Chance für den Gastgeber führte dann plötzlich zum 1:0, indem Benjamin Kropp nach Pass von Lubo Radic sich im Strafraum gut durchsetzte und René Rauch im Tor keine Chance ließ. Dennoch übernahm der Vizemeister besonders im Mittelfeld weiter die Oberhand, woraus sich weitere Möglichkeiten boten. Zunächst setzte Kleemann in der 24. Minute den Ball wieder an die Latte, eine Minute später hatte Benthaus den Ausgleich auf dem Fuß und weitere drei Minuten später war es Anton Balz, der nach schneller Mittelfeldüberbrückung die nächste Chance liegen ließ. Aber auch der HSV spielte fleißig mit und hatte durch Benjamin Kropp, der plötzlich allein vor dem Johannesberger Tor auftauchte, die Möglichkeit zum 2:0, Rauch wehrte aber ab (30.). Die nächste Chance bot sich Marko Novakovic, der mit einer wunderbaren Flanke von Florian Engel bedient wurde, er aber den Kopf nicht richtig hinter den Ball bekam. Kurz vor dem Halbzeitpfiff hätte die SG wieder ausgleichen können, als die Johannesberger Stürmer wieder mal völlig frei stehen gelassen wurden.

Die 2. Halbzeit begann mit einem Paukenschlag: Lubo Radic zirkelte einen Freistoß von links an Freund und Feind vorbei ins lange Eck zum zu diesem Zeitpunkt beruhigenden 2:0. Dennoch ließ der Gast nie nach, der dann auch in der 58. Minute nach schönem Zusammenspiel zum Anschlusstreffer durch Paul Brylski kam. Keineswegs geschockt stellten die Haimbacher nur eine Minute später durch Marko Novakovic's Kopfballtor den alten Abstand wieder her. Zu früh in die Bredouille kamen wir, als Misa Cvijic mit einem Eigentor den in dieser Situation etwas unsicher wirkenden eigenen Keeper überwand (66.). Der Gast roch noch einmal Lunte, mobilisierte die letzten Reserven und kam in der 74. Minute durch Anton Balz zum mehr als gerechten Ausgleich. Die letzte Viertelstunde brachte keiner Mannschaft mehr Vorteile und man hatte den Eindruck, dass beide mit dem Remis zufrieen waren. Am kommenden Samstag gilt es nochmal, alle Kräfte zu mobilisieren, um beim Meister und Aufsteiger FSV Thalau zu punkten und die Saison überglücklich und erfolgreich wie nie zu beenden.

Vor Beginn des Spiels wurden mit großer Dankbarkeit Spielertrainer Zeljko Radic, der in der nächsten Saison die Reserve von Borussia Fulda coacht, Ljubisa Radic, der seinem Bruder zu Borussia folgt, und Simon Engel, der sich nach Chile verändert, vom Vorstandssprecher Ernst Engel verabschiedet.

Tore: 1:0  Benjamin Kropp (13.),  2:0  Ljubisa Radic (48.),  2:1  Paul Brylski (58.),  3:1  Marko Novakovic (59.),  3:2  Misa Cvijic (66., ET),  3:3  Anton Balz (74.)

Mannschaftsaufstellung: Emir Sijaric - Simon Engel, Misa Cvijic, Lukas Hasenauer (74. Gabriel Mengel) - David Engel, Ljubisa Radic - Julian Heins, Florian Engel (80. Marinko Novakovic) - Anton Stein (88. Sebastian Engel), Marko Novakovic - Benjamin Kropp. Weiterer Ergänzungsspieler: Zeljko Radic

Bilder von Wolfgang Raab und Michael Kohn vom Spiel incl. der Spielerverabschiedung:

Haimbach_Johannesberg_01 Haimbach_Johannesberg_02 Haimbach_Johannesberg_03 Haimbach_Johannesberg_04 Haimbach_Johannesberg_05 Haimbach_Johannesberg_06 Haimbach_Johannesberg_07 Haimbach_Johannesberg_08 Haimbach_Johannesberg_09 Haimbach_Johannesberg_10 Haimbach_Johannesberg_11 Haimbach_Johannesberg_12 Haimbach_Johannesberg_13 Haimbach_Johannesberg_14 Haimbach_Johannesberg_15 Haimbach_Johannesberg_16 Haimbach_Johannesberg_17 Haimbach_Johannesberg_18 Haimbach_Johannesberg_19 Haimbach_Johannesberg_20 Haimbach_Johannesberg_21 Haimbach_Johannesberg_22 Haimbach_Johannesberg_23 Haimbach_Johannesberg_24 Haimbach_Johannesberg_25 Haimbach_Johannesberg_26 Haimbach_Johannesberg_27 Haimbach_Johannesberg_28 Haimbach_Johannesberg_29 Haimbach_Johannesberg_30 Haimbach_Johannesberg_31 Haimbach_Johannesberg_32 Haimbach_Johannesberg_33 Haimbach_Johannesberg_34 Haimbach_Johannesberg_35 Haimbach_Johannesberg_36

 

Haimbach_Johannesberg_37 Haimbach_Johannesberg_38 Haimbach_Johannesberg_39 Haimbach_Johannesberg_40 Haimbach_Johannesberg_41 Haimbach_Johannesberg_42 Haimbach_Johannesberg_43 Haimbach_Johannesberg_44 Haimbach_Johannesberg_45 Haimbach_Johannesberg_46 Haimbach_Johannesberg_47 Haimbach_Johannesberg_48 Haimbach_Johannesberg_49 Haimbach_Johannesberg_50 Haimbach_Johannesberg_51 Haimbach_Johannesberg_52 Haimbach_Johannesberg_53 Haimbach_Johannesberg_54 Haimbach_Johannesberg_55 Haimbach_Johannesberg_56 Haimbach_Johannesberg_57 Haimbach_Johannesberg_58 Haimbach_Johannesberg_59 Haimbach_Johannesberg_60 Haimbach_Johannesberg_61 Haimbach_Johannesberg_62 Haimbach_Johannesberg_63 Haimbach_Johannesberg_64 Haimbach_Johannesberg_65 Haimbach_Johannesberg_66 Haimbach_Johannesberg_67 Haimbach_Johannesberg_68 Haimbach_Johannesberg_69 Haimbach_Johannesberg_70 Haimbach_Johannesberg_71 Haimbach_Johannesberg_72 Haimbach_Johannesberg_73 Haimbach_Johannesberg_74 Haimbach_Johannesberg_75 Haimbach_Johannesberg_76 Haimbach_Johannesberg_77 Haimbach_Johannesberg_78 Haimbach_Johannesberg_79 Haimbach_Johannesberg_80 Haimbach_Johannesberg_81 Haimbach_Johannesberg_82 Haimbach_Johannesberg_83 Haimbach_Johannesberg_84 Haimbach_Johannesberg_85 Haimbach_Johannesberg_86 Haimbach_Johannesberg_87 Haimbach_Johannesberg_88 Haimbach_Johannesberg_89 Haimbach_Johannesberg_90 Haimbach_Johannesberg_91 Haimbach_Johannesberg_92

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 25.05.2014: Haimbacher SV - SG Johannesberg 3:3 (1:0)