Sonntag, 08.03.2015: Haimbacher SV - SG Johannesberg 1:1 (0:1)

Unentschieden gegen Spitzenreiter - ein Erfolg

Die große Frage wie in jedem Jahr war natürlich: wie kommen wir nach der großen Winterpause aus den Startlöchern - wo stehen wir? Und im ersten Spiel des Jahres 2015 ging es ausgerechnet gegen den haushohen Favoriten und Spitzenreiter der Liga, gegen die SG Johannesberg. Auf ganz schweren Platzverhältnissen trotzte der HSV dem "Bayern München der KOL Süd" - wie unser Trainer Zlatko Radic den Krösus bezeichnete - zwei Punkte ab und holte völlig verdient ein Remis heraus.

Auch wenn im 1. Durchgang unser Gast leicht feldüberlegen war, begegneten wir dem Favoriten mit stabiler Defensive und starkem Zweikampfverhalten. Zwischen der 20. und 25. Minute hatten wir bei 3 gefährlichen Freistoßsituationen das Glück des Tüchtigen auf unserer Seite. Kurz danach fiel allerdings eher zufällig der Führungstreffer für Johannesberg. Marko Novakovic hatte eine Sekunde nicht aufgepasst, dass hinter ihm noch sein Gegenspieler stand, der dann leichtes Spiel hatte, den Ball über die Linie zu drücken. Nachdem in der 35. Minute Gabriel Mengel beinahe der Ausgleich gelungen wäre, rettete kurz vor der Halbzeit derselbe Spieler auf der Torlinie das mögliche 2:0 nach einer schnellen Kombination des Tabellenersten.

Weiterhin konzentriert trat unsere Mannschaft auch in der 2. Halbzeit auf. Effektive Laufwege, gutes Stellungsspiel und Kampf bis zum Umfallen prägten unser Spiel. Doch auch eher zufällig fiel in der 56. Minute der 1:1-Ausgleich. Nach einem langen Freistoß aus der eigenen Hälfte von Julian Heins doppte der Ball über die gegenerische Abwehr, kam zu Denis Masic, der schnell reagierte und den Ball über den zu weit vor dem Tor stehenden Gästekeeper René Rauch ins Tor hob. Fairerweise muss man sagen, dass der Treffer durch eine Verletzung des herauslaufenden Torwarts begünstigt wurde. Aber sei es wie es sei, verdient war das Unentschieden allemal, da Johannesberg auch nicht mehr in der Lage war, uns unter Druck zu setzen, und der HSV seine Tugenden in die Waagschale warf - der Punkt war im Endeffekt redlich erkämpft. Mit diesem Auftakt können wir alle sehr zufrieden sein. Weiter so!

Tore:

0:1  Patrick Heil (28.),  1:1  Denis Masic (56.)

Mannschaftsaufstellung:

Emir Sijaric - Lukas Hasenauer (28. Gabriel Mengel), Julian Heins, Anton Stein, Marko Novakovic (82. Misa Cvijic) - Davis Engel, Leo Benz - Ferit Acar (59. Eduard Reispich), Marc Wettels - Denis Masic, Misa Cvijic (67. Boris Nteugha)

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 08.03.2015: Haimbacher SV - SG Johannesberg 1:1 (0:1)