Lauftreff mit guten Erfolgen in der Rhön-Super-Cup Laufserie

Unser neuer Lauftreff hat seine erste Laufsaison fast beendet und ist als neuer Verein sehr gut in den RSC gestartet. Besonders die Läuferinnen/Läufer haben ihre Duftmarken hinterlassen und sich Respekt erlaufen.

Unsere Frauen haben sogar drei Podiumsplätze (Ann-Sophie Remmert/Monika Kuchenbuch in Mackenzell jeweils dritte in ihren Altersklassen und in Dammersbach wurde Monika Kuchenbuch sogar zweite in ihrer Altersklasse) erlaufen und den Lauftreff Haimbacher SV sehr würdig vertreten. In diesem Jahr hat es leider noch nicht in der Abschlusstabelle für´s Podium gereicht. Doch die gezeigten Leistungen lassen hoffen. In 2016 greifen wir wieder an.

 

Im Einzelnen haben in ihren Altersklassen die Läuferinnen und Läufer nachfolgende Platzierungen erreicht: In die Abschlusswertung sind alle gekommen die mindestens sieben Läufe gemacht haben. Gestartet sind in allen Läufen wesentlich mehr. So auch bei uns aus dem Lauftreff, deswegen auch hier nur die mit wenigstens sieben Wertungsläufen. In der Altersklasse

  • M30 hat Dirk Schülkens den 5. Platz von insgesamt 35 gestarteten Läufern
  • M45 Thomas Semmler den 31. Platz von insgesamt 86 gestarteten Läufern
  • W50 Monika Kuchenbuch den 6. Platz von insgesamt 22 gestarteten Läuferinnen
  • M50 Ralf Streitenberger den 21. Platz von 81 gestarteten Läufern
  • M60 Rudi Mathes 11. Platz von 21 gestarteten Läufern

belegt. Bei den Walkern/Nordic-Walkern ist nur Heidi Streitenberger mehr wie siebenmal gelaufen. Somit ist unser Lauftreff leider nicht in der Wertung zu sehen. Hier wäre es schön wenn im nächsten Jahr ein paar Mitglieder mehr mitwalken würden um auch hier Flagge zu zeigen.

Hier muss nochmals deutlich geschrieben werden, das der Lauftreff besonders für Personen gedacht ist die einfach nur in der Gemeinschaft sportlich unterwegs sein wollen oder die was für ihre Gesundheit tun möchten. Wie in jeder Sportabteilung ist es auch sehr wichtig dass welche Werbung machen und z.B. uns den Lauftreff Haimbacher SV bekannt machen. Dafür sind dann so Laufserien oder andere Laufveranstaltung sehr gut.

Ab der Wintersaison wird der Lauftreff Haimbacher SV sein Angebot nochmals verfeinern und Einsteigergruppen für Walken/Nordic-Walken und in Laufbereich anbieten. Im Laufbereich wird es die Möglichkeiten geben in die Gruppen 30, 40 und 50 Minuten einzusteigen. Genauere Informationen werden ungefähr Mitte Oktober auf der Internetseite des HSV bekannt gegeben.

Der Lauftreff hat in dieser Laufsaison noch eine ganz große Laufveranstaltung an der teilgenommen wird. Es handelt sich um den Frankfurt Marathon am 25. Oktober 2015. Es wäre sehr schön wenn uns (3 Staffeln und 5 Läuferinnen/Läufer über die Gesamtstrecke von 42,2 km) begleiten, unterstützen und anfeuern würden. Wer sagt ja da bin ich dabei kann weitere Informationen bei Ralf Streitenberger unter der 0661-43502 oder 0178-5066545 erhalten. Wir 17 würden uns riesig freuen. DANKE

 
Suche
Werbepartner
Siebdruckerei
IKAR
Weismüller
Wohlschlegel
red
HOLZ
Uth
Foto-Wiegand
Startseite News Lauftreff mit guten Erfolgen in der Rhön-Super-Cup Laufserie