Neu gewählter Vorstand beim Haimbacher SV

Zu gleich mehreren Neubesetzungen kam es im Rahmen der Wahlen bei der Jahreshaupt-versammlung des Haimbacher SV am 22. Juli. Thomas Engel, Norbert Mehler und Norbert Maul traten aus persönlichen Gründen nicht mehr erneut zur Wahl an, für sie wurden einstimmig Jörg Wettels als Vorstandssprecher, Michael Stapf-Krick als Vorstand Finanzen & Steuern sowie Roberto Göpel als Vorstand Infrastruktur gewählt. Darüber hinaus galt es, für die beiden nur kommissarisch besetzten Fußball-Vorstände Nachfolger zu finden: Neu gewählt wurden hier Sebastian Engel als Vorstand Seniorenfußball sowie Marcel Wiegard als Vorstand Juniorenfußball.

Doch vor den Wahlen berichtete der alte Vorstand den 71 anwesenden Mitgliedern auf dem Sportgelände in Haimbach über die Arbeit der vergangenen zwei Jahre, da in 2020 aus bekannten Gründen keine Versammlung stattfinden konnte. Im Seniorenfußball gestalteten sich die letzten beiden Jahre aufgrund der Pandemie sehr schwierig, beide Saisons mussten abgebrochen werden. Im Juniorenfußball konnte nach dem Ausstieg aus dem Jugendförderverein mit Borussia Fulda eine neue Lösung gefunden werden, seit 2020 ist der HSV neuer Stammverein im JFV Petersberg-Fulda; zusätzlich hat der Verein von den Bambinis bis zur D-Jugend eigenständige Mannschaften.

Thematisiert wurde in der Sitzung auch der längst erwartete neue Kunstrasenplatz: Die Gespräche mit der Stadt Fulda laufen weiterhin, allerdings wurde die schon weit gereifte Planung durch die Stadt nach einer Vervierfachung der Kostenschätzung nochmal überdacht. In Überlegung ist derzeit ein Alternativplan in Richtung Rodges neben dem bestehenden Platz, der aber noch von einem Geländetausch mit dem Priesterseminar abhängig ist. Somit ist die Planung derzeit leider ins Stocken geraten.

Erfreulicherweise abgeschlossen werden konnte aber der komplett durch Spenden finanzierte Spielplatz-Bau im Rahmen des Projektes „Familienfreundliches Sportgelände“. Trotz Pandemie konnten einige Veranstaltungen noch erfolgreich durchgeführt werden, so zum Beispiel die Bewirtung der Veranstaltung mit Michael Bleuel sowie der Weihnachtsbaumverkauf. Der Breitensport mit seinen vielen Facetten konnte in den vergangenen zwei Jahren deutlich ausgebaut werden, das Angebot mit umfangreichen Kursen wird über Haimbach hinaus gerne genutzt. Während der Lockdowns konnten den Mitgliedern umfangreiche Online-Angebote gemacht werden.

Der ausscheidende Vorstandssprecher Thomas Engel dankte allen Verantwortlichen und Helfern im Verein für die Unterstützung in den schwierigen zwei letzten Jahren. Die Ehrungen der langjährigen Vereinsmitglieder 2020 und 2021 werden im Rahmen des 70jährigen Vereinsjubiläums an einem gesonderten Termin in 2022 nachgeholt.

Einige Bilder von der Versammlung auf Facebook…

Der neu gewählte geschäftsführende Vorstand in der Übersicht:

  • Vorstand Planung und Koordination, zugleich Vorstandssprecher: Jörg Wettels (bisher Thomas Engel)
  • Vorstand Finanzen und Steuern: Michael Stapf-Krick (bisher Norbert Mehler)
  • Vorstand Sponsoring und Marketing: Edgar Engel
  • Vorstand Öffentlichkeitsarbeit: Michael Kohn
  • Vorstand Infrastruktur: Roberto Göpel (bisher Norbert Maul)
  • Vorstand Veranstaltungen: Sabine Kutzschebauch
  • Vorstand Senioren- und Altherren-fußball: Sebastian Engel (bisher kommissarisch besetzt)
  • Vorstand Juniorenfußball: Marcel Wiegard (bisher kommissarisch besetzt)
  • Vorstand Breitensport: Martina Petrusch

Das könnte dich auch interessieren …