HSV Kalender
« < Juni 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Nächste Termine
Fr Jul 28 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Jul 29 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
So Jul 30 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Mo Jul 31 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Sonntag, 16.03.2014: Haimbacher SV - SG Kressenbach / Ulmbach 1:0 (0:0)

Haimbach_Kressenbach_07 Auch ein schwaches 1:0 gibt 3 Punkte. Es war - dem Wetter angepasst - ein schwaches und tristes Spiel gegen den Tabellennachbarn, die Fußballspielgemeinschaft aus den Vereinen 1. FC Kressenbach und der SG Germania Ulmbach.

In der gesamten 1. Halbzeit war es ein Gestochere, bei beiden Mannschaften war keine Linie im Spiel. Dazu kam gerade in den ersten 20 Minuten die harte Gangart der Gäste, wo der Referee früher mal die Karte hätte zücken müssen. Es dauerte bis zur 16. Minute bis zum ersten halbwegs gefährlichen Torschuss (Marc Wettels). Weitere 2 gute Möglichkeiten gab es nach Eckstößen, wo unsere Spieler einfach nicht entschlossen genug agierten, um den Ball schließlich ins Tor zu befördern. Von den Gästen war in der gesamten 1. Hälfte nichts zu sehen, die Hauptsache spielte sich wieder mal im Mittelfeld ab.

Das änderte sich aber im 2. Durchgang. Zunächst kam Benjamin Kropp nach Hacken-Vorarbeit von Marc Wettels im Strafraum zum Schuss und versenkte den Ball mit Hilfe des Innenpfostens zum vielumjubelten und wie sich später herausstellte einzigen Treffer. Die Folge waren allerdings heftige Angriffe der Gäste, die sich nun darauf besannen, selbst ihren Sturm einzusetzen. Bis etwa zur 70. Minute war unser Spiel völlig ungeordnet, verloren Zweikämpfe und konnten uns bei unserem Torwart Emir bedanken, der 2 bis 3 gute Chancen zunichte machte und ein ums andere Mal einige hohe Bälle herunterpflückte. Nach der dieser Drangperiode, die nichts einbrachte, lief das Spiel wieder in ruhigeren Fahrwassern und wir schaukelten die knappe Führung sicher nach Hause, zumal die Spielgemeinschaft ab der 83. Minute nur noch mit 9 Feldspielern auskommen mussten, nachdem Mustafa Tuerksoy völlig zurecht nach dem laufenden Gemeckere die gelbrote Karte gesehen hatte. Unserer Mannschaft merkte man an, dass  noch die 120 Minuten vom Pokalspiel am Freitag in den Knochen steckten, und man war froh, wieder mit einem einzigen Tor wie am vergangenen Sonntag 3 Punkte errungen zu haben.

Tor: 1:0  Benjamin Kropp (48.)

Mannschaftsaufstellung: Emir Sijaric - Julian Heins, Lukas Hasenauer, Marinko Novakovic - David Engel, Ljubisha Radic - Anton Stein (61. Benedikt Böhning), Misa Cvijic, Marc Wettels - Marko Novakovic (87. Johann Getmann), Benjamin Kropp. Weitere Ergänzungsspieler: Alexander Kropp, Raphael Hofmann, Michael Jakob

Haimbach_Kressenbach_01 Haimbach_Kressenbach_02 Haimbach_Kressenbach_03 Haimbach_Kressenbach_04 Haimbach_Kressenbach_05 Haimbach_Kressenbach_06 Haimbach_Kressenbach_07 Haimbach_Kressenbach_08 Haimbach_Kressenbach_09 Haimbach_Kressenbach_10 Haimbach_Kressenbach_11 Haimbach_Kressenbach_12 Haimbach_Kressenbach_13 Haimbach_Kressenbach_14 Haimbach_Kressenbach_15 Haimbach_Kressenbach_16 Haimbach_Kressenbach_17 Haimbach_Kressenbach_18

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 16.03.2014: Haimbacher SV - SG Kressenbach / Ulmbach 1:0 (0:0)