Mittwoch, 09.05.2018: Haimbacher SV - SG Löschenrod 0:0

Schwaches Spiel - Befreiungsschlag verpasst

Im Nachholspiel gegen die punktgleiche SG Löschenrod am Mittwoch Abend vor dem Feiertag reichte es nur zu einem mageren torlosen Unentschieden, obwohl uns heute gegen einen schwachen Gegner ein Befreiungsschlag aus dem Abstiegsschlamassel hätte gelingen können. Aber mangels Durchschlagskraft des Haimbacher "Stürmchens" reichte es nur zu wenigen Chancen und zu keinem Torerfolg.

Einziger Höhepunkt in der ersten Halbzeit war in der 6. Minute die Chance von David Wieseler, der aber am Löschenröder Torwart scheiterte. Ansonsten waren viele Ballverluste und Fehlpässe auf beiden Seiten zu verzeichnen, ein Geplänkel ohne Torchancen. In der 32. Minute war bei einem Freistoß der Gäste Tim Seitz auf dem Posten und entschärfte ihn.

Im 2. Durchgang dauerte es bis zur 56. Minute, bis der erste Schuss (Lukas Hasenauer) auf das Gästegehäuse abgefeuert wurde. Ab der 70. Minute kam Löschenrod besser ins Spiel und baute etwas Druck auf. Kurz vor Schluss hätten auf beiden Seiten dann doch noch Tore fallen können: in der 86. Minute schloss Lukas Hasenauer einen wunderbaren Spielzug ab, verzog aber leider, und in der 89. Minute war es Tim Seitz, der das Remis rettete, als er mit einer tollen Parade einen gefährlichen Schuss des Gegners gerade noch zur Ecke klären konnte. Pünktchen für Pünktchen haben wir uns zwar vom direkten Abstiegsplatz entfernt, der Relegationsplatz ist aber noch immer in Reichweite. Es ist also immer noch spannend.

Tore: Fehlanzeige

Mannschaftsaufstellung:

Tim Seitz - Jannis Pieschner, Julian Heins, Patrick Barthel, Connor Hanlon - Moritz Möller, Lukas Hasenauer - Florian Engel, Mehmet Eymir - Yves Lubaki, David Wieseler      Ergänzungsspieler: Carsten Peikert (ETW), Benedikt Böhning, Vershim Nivokazi, Nicolas   Engel, Timo Peikert

 
Werbepartner
THOMAS
Uth
Ihre
Hochstift
Weismüller
Siebdruckerei
Autohaus
IKAR
HOLZ
Lauftreff
Seitenaufrufe : 1225620
Startseite Spielberichte Senioren Mittwoch, 09.05.2018: Haimbacher SV - SG Löschenrod 0:0