HSV Kalender
« < Juni 2017 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Nächste Termine
Fr Jul 28 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Jul 29 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
So Jul 30 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Mo Jul 31 @ 12:00 - 23:00 Sportfest / Haimbacher Fußball-Tage 2017
Sa Nov 04 @ 08:00 - 12:00 Altpapiersammlung des HSV
Suche

Sonntag, 04.05.2014: SG Huttengrund - Haimbacher SV 0:5 (0:0)

Huttengrund_Haimbach_16 Nie gefährdeter Sieg! Etwas ersatzgeschwächt reiste der HSV zur SG Huttengrund, die mit 5 Punkten aussichtslos am Tabellendende der Kreisoberliga Fulda-Süd steht und bereits abgestiegen ist. Aber gerade so eine Konstellation ist meist trügerisch und birgt die Gefahr, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen. Dies war der Mannschaft aber zu keinem Zeitpunkt anzumerken und so ging man konzentriert in die Partie.

Haimbach nahm von Beginn an das Heft in die Hand und hatte wesentlich mehr Spielanteile. Trotzdem fehlte in den ersten 45 Minuten in einigen Phasen die Ordnung, was wahrscheinlich auch an der veränderten Mannscahftsaufstellung lag (z.B. war die Innenverteitigung komplett anders besetzt als sonst), so dass Huttengrund zu ein paar wenigen Chancen kam. Alles in allem beherrschte der HSV aber die 1. Halbzeit und hatte sich gefühlte 30 Ecken und Freistöße erspielt, die aber alle nichts einbrachten. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

Mit dem Gefühl, die bessere Mannschaft zu sein, hieß es jetzt Geduld zu haben und weiter Druck zu machen. Und genau dies setzte die Mannschaft um, so dass folgerichtig in der 56. Minute nach einem sehr schönen Spielzug das erlösende 1:0 für den HSV fiel. Nun war der Bann gebrochen und wir konnten unsere Überlegenheit in Tore ummünzen. Die Moral der Hausherren war jetzt verständlicherweise am Boden. Wir beherrschten die Partie und erspielten uns reihenweise Chancen, die wir in der 63., 67. 81. und 85. Minute auch nutzten und einen ungefährdeten 5:0 Sieg einfuhren.

Der Sieg war wichtig, um uns im oberen Tabellendrittel festzusetzen. Die letzten 4 Spiele werden bedeutend schwieriger, da hier noch die 3 Top-Teams auf uns warten und es dann nicht so einfach sein wird, die Punkte mitzunehmen.

Besonderes Vorkommnis: Simon Schüler macht sein erstes Pflichtspiel für den HSV. Glückwunsch ;-)

Tore: 0:1 Anton Stein (56.), 0:2 Benjamin Kropp (63.), 0:3 Ljubisha Radic (67.)m 0:4 Misha Cvijic, 0:5 David Engel (85.)

Mannschaftsaufstellung: Emir Sijaric - Simon Engel, Marinko Novakovic, Sebastian Engel - Misha Cvijic, Ljubisha Radic, Lukas Hasenauer, Lukas Heins, David Engel - Anton Stein, Benjamin Kropp. Ergänzungsspieler: Gabriel Mengel, Simon Schüler, Zeljko Radic

Huttengrund_Haimbach_01 Huttengrund_Haimbach_02 Huttengrund_Haimbach_03 Huttengrund_Haimbach_04 Huttengrund_Haimbach_05 Huttengrund_Haimbach_06 Huttengrund_Haimbach_07 Huttengrund_Haimbach_08 Huttengrund_Haimbach_09 Huttengrund_Haimbach_10 Huttengrund_Haimbach_11 Huttengrund_Haimbach_12 Huttengrund_Haimbach_13 Huttengrund_Haimbach_14 Huttengrund_Haimbach_15 Huttengrund_Haimbach_16 Huttengrund_Haimbach_17 Huttengrund_Haimbach_18 Huttengrund_Haimbach_19 Huttengrund_Haimbach_20

 
Startseite Spielberichte Senioren Sonntag, 04.05.2014: SG Huttengrund - Haimbacher SV 0:5 (0:0)